Navigationsbereich

Sie sind hier:

Finanzplanung

Mit einer soliden Finanzplanung verschaffen Sie Ihrem Unternehmen ein festes Fundament.

Ziele einer solchen Finanzplanung sind,

  • die Liquidität des Unternehmens zu erhalten und
  • die Rentabilität des Unternehmens sicherzustellen.

Dafür müssen Sie jederzeit wissen, welche Finanzmittel Sie wann und wofür benötigen und woher diese kommen sollen.

Finanzierungsbereiche

Bei der konkreten Finanzplanung Ihres „laufenden Betriebs“ müssen Sie vier unternehmerische Finanzierungsbereiche im Auge behalten:

  • Investitionen

    Um Investitionen geht es eigentlich immer dann, wenn ein Unternehmen „Geld in die Hand nimmt“, um ein Vorhaben materiell in die Tat umzusetzen. In aller Regel geht es dabei um den Kauf von Grundstücken und Gebäuden, deren Neubau sowie die Anschaffung von Maschinen und Anlagen.

  • Betriebsmittel

    Dabei handelt es sich um alle Arten von Gütern und Dienstleistungen, die Sie für Ihren „laufenden Betrieb“ benötigen: z.B. Mieten, Verbrauchsmittel, Werbung, Lohnkosten. Dazu zählen aber auch Energie sowie Rechte wie z.B. Patente, Lizenzen. Betriebsmittel kosten immer erst nur, bevor sie irgendwann einen Ertrag abwerfen.

  • Absatz/Vertrieb

    Der Absatz bzw. Vertrieb umfasst alle Aktivitäten, die für den Verkauf Ihrer Produkte oder Dienstleistungen anfallen. Der Absatz bzw. Vertrieb - vor allem der Fremdvertrieb - ist meist teuer. Vor allem dann, wenn Kosten für Transporte, Händlerrabatte oder Provisionen anfallen.

  • Innovationen

    Als Innovationen werden alle neuen Produkte bezeichnet, die aus Forschungs- und Entwicklungsprozessen hervorgehen. Innovationen zu entwickeln, ist in aller Regel langwierig und kostenintensiv. Aber: Die Fähigkeit eines Unternehmens, Innovationen hervorzubringen, ist heute ein wichtiger Erfolgsfaktor im Wettbewerb.

Artikel bewerten

Ihre Meinung ist uns wichtig. Bitte bewerten Sie diesen Artikel.

Artikelbewertung*

Bitte begründen Sie Ihre Bewertung und helfen Sie uns bei der Verbesserung des Unternehmensportals.

Artikelbewertung_Antwort1

Creative Commons Lizenzvertrag

Der Artikeltext auf dieser Seite steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.